Der Zusammenbruch. Zerfall und Niedergang des deutschen Kaiserreiches – Philipp Scheidemann – Taschenbuch

22,22

– das Buch ist original verpackt und verschweisst

3-5 Werktage

1 vorrätig

Der Kaiser hat abgedankt […] das Alte und Morsche, die Monarchie ist zusammengebrochen! Es lebe das Neue; es lebe die deutsche Republik!‘ Mit diesen Worten verkündete Philipp Scheidemann (1865-1939) während der Novemberrevolution den Zusammenbruch des Deutschen Kaiserreiches und proklamierte die Deutsche Republik.

Philipp Scheidemann war Reichskanzler von Dezember 1918 bis Februar 1919 und einer der herausragenden Repräsentanten der SPD und der Weimarer Republik. Das vorliegende Buch gewährt einen Einblick in die Vorgänge vor und nach dem Zusammenbruch des Deutschen Kaiserreiches. Anhand der von Scheidemann in sechs Jahren entstandenen Aufzeichnungen und mit Blick auf persönliche Erlebnisse, schreibt er ‚Episoden aus einer bewegten Zeit‘. Entstanden ist eine detaillierte Aufzeichnung der damaligen Situation, die zu einer politischen Neuorientierung der Bevölkerung führte.

SKU: 56004459
Category:
Gewicht 354 kg
Anzahl Seiten

268

ISBN

3863476328

Autor

Philipp Scheidemann

Bindung

Taschenbuch

Verlag

Severus Verlag

Erscheinungsjahr

2013

Produzent

Severus Verlag

Zustand

Gebraucht-Wie, neu

Zustand_Eng

used

Customer Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Der Zusammenbruch. Zerfall und Niedergang des deutschen Kaiserreiches – Philipp Scheidemann – Taschenbuch”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.