Geschichte Berlins – Friedrich Holtze – Taschenbuch

18,32

– das Buch ist original verpackt und verschweisst

3-5 Werktage

1 vorrätig

Heute ist Berlin mit ca. 3,3 Millionen Menschen die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland. Die Stadt ist multikulturell – das Leben pulsiert. Als die heutige Metropole Anfang des 13. Jahrhunderts gegründet wurde, ahnten die Urenkel Albrechts des Bären mit Gewissheit noch nichts von der künftig überragenden Größe ihrer kleinen städtischen Ansiedlung.
Friedrich Holtze, Gründungsmitglied des Vereins für die Geschichte Berlins, zeichnet in dieser 1909 erstmals erschienenen „Geschichte Berlins“ den steilen Weg von der mittelalterlichen Siedlung über die kurfürstliche und königliche Residenz bis hin zur Weltstadt von 1848 nach. Seine Leidenschaft für die Stadt und ihre Entwicklung zeichnen seine Schrift ebenso aus wie sein zeitgenössischer Blick auf sein ‚gegenwärtiges‘ Berlin vor mehr als einhundert Jahren.

SKU: 56004512
Category:
Gewicht 218 kg
Anzahl Seiten

156

ISBN

3863476174

Autor

Friedrich Holtze

Bindung

Taschenbuch

Verlag

Severus Verlag

Erscheinungsjahr

2013

Produzent

Severus Verlag

Zustand

Gebraucht-Wie, neu

Zustand_Eng

used

Customer Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Geschichte Berlins – Friedrich Holtze – Taschenbuch”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert