Irgendwie, Irgendwann: Roman – Verena Carl – Gebundene Ausgabe

3,99

-Selbstverständlich wird Ihrer Lieferung eine Rechnung mit Mwst. beigelegt. *Verlag: Eichborn *erschienen: 2008 *Bindung: Gebundene Ausgabe

3-5 Werktage

1 vorrätig

‚Wer wirklich cool war, saß im Bus immer hinten. Ich gehörte leider nicht dazu.‘ ‚Ich bin es leid, die Projektionen deines eigenen Familiensystems ständig auf mich beziehen zu müssen‘, faucht Barbara Lolas Mutter an. Da ist Lola zwölf, und ihre Mutter lebt gerade mit einer Frau zusammen, die lila Männerunterhosen trägt und sich von Möhren und Biobrot ernährt. Von ihnen wird Lola mit zur Menschenkette gegen den NATO-Doppelbeschluss geschleppt und hält dort die Hand von Anton, einem Freund aus der friedensbewegten Clique ihrer Mutter, in den sie sich unsterblich verliebt. Doch obwohl sich Lola irgendwann entschließt, sich auf den politisch engagierten, aber pickligen Schulkameraden Stefan Eberlein einzulassen, gelingt es ihr nicht, der verführerischen Aura des Freiburger Schriftstellers Anton zu entgehen. Atomkraft‘ Nein, danke!, Jasmintee und Räucherstäbchen – ein prallbuntes Panorama der 80er Jahre. Oder: Was es heißt, die falschen Klamotten zu tragen, die falsche Musik zu hören und sich in den Freund der Mutter zu verlieben. Authentisch und unterhaltsam erzählt Verena Carl vom weiblichen Erwachsenwerden und lässt nebenbei ein ganzes Jahrzehnt auferstehen.

SKU: 1311493
Category:
Gewicht 358 kg
Anzahl Seiten

300

ISBN

3821858257

Autor

Verena Carl

Bindung

Gebundene Ausgabe

Verlag

Eichborn

Erscheinungsjahr

2008

Produzent

Eichborn

Zustand

Gebraucht-Gut

Zustand_Eng

used

Customer Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Irgendwie, Irgendwann: Roman – Verena Carl – Gebundene Ausgabe”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.